zurück zur Projektübersicht

 

Schule im Kinderdorf Bethania

Ein Dankeschön aus dem Kinderdorf Bethania

Die 10 Gitarren sind, zusammen mit anderen Hilfsgütern, gut im Kinderdorf Bethania, Tansania angekommen. Vielen Dank für lhre Sachspenden, die vielen Kindern Freude bereitet und den Musikunterricht für über 450 Schüler unterstützt.

Tansania liegt im Südosten von Afrika am Indischen Ozean. Das Staatsgebiet von Tansania grenzt an drei der größten Seen Afrikas: Im Norden an den Viktoriasee, im Westen an den Tanganjikasee und im Süden an den Malawisee. Im Norden Tansanias liegt die Serengeti, einer der berühmtesten Nationalparks Afrikas. Außerdem liegt in Tansania der höchste Berg Afrikas, der Kilimandscharo. Die knapp 40 Mio. Einwohner Tansanias leben zum großen Teil in schlimmer Armut, Tansania ist eines der ärmsten Länder der Welt. Mit dieser Armut geht eine hohe Sterblichkeitsrate einher, man schätzt, dass ca. 44 Prozent der Bevölkerung unter 14 Jahre alt und ca. 20 % Bevölkerung mit AIDS infiziert sind.

In Kemondo, Tansania unterhält Nehemia das Kinderdorf Bethania. Zu diesem Kinderdorf gehört ebenfalls eine Grundschule.

Dort wird in englischer Sprache unterrichtet. Zurzeit sind etwa 450 Schüler an der Schule, viele von ihnen kommen aus den umliegenden Dörfern. 2011 haben wir einen Schulbus gekauft, um auch Kindern, die weiter entfernt wohnen, die Möglichkeit zu geben, die Schule zu besuchen. Zur Schule gehört auch ein Kindergarten. Die Grundschule endet in Tansania nach der 7. Klasse mit einer landesweit einheitlichen Prüfung. Unsere Schüler sind regelmäßig die besten im ganzen Distrikt. Die Ergebnisse sind an unserer Schule ehrlich erarbeitet, so dass die Schüler mit besten Voraussetzungen weiterführende Schulen besuchen und auch dort zu den Besten gehören.

Viele Kinder, die aus den umliegenden Dörfern kommen, sind so arm, dass sie sich die Schule eigentlich nicht leisten könnten. Manche von ihnen sind Waisen und leben bei Verwandten, andere leben in zerrütteten oder von Aids gezeichneten Familien. Sie erhalten von uns mit einem „Stipendium“ die Chance auf gute Bildung.

Wenn sie die Grundschule abgeschlossen haben, wollen wir sie auch auf den weiterführenden Schulen mit einem Stipendium unterstützen. Wie können Sie helfen? Durch Ihren monatlichen Beitrag von 15 ,-- Euro wird einem Kind der
Schulbesuch ermöglicht. Die Projektmitarbeiter kaufen alle Schulmaterialien wie Hefte, Stifte, Bücher, eine Schultasche, die Schuluniform mit Socken und Schuhe sowie Hygieneartikel. Außerdem erhalten die Kinder jeden Tag in der Schule eine warme Mahlzeit.

Einmal im Jahr erhalten Sie einen Bericht über die Entwicklung des Projektes. Mit einer Patenschaft leisten Sie einen wertvollen Dienst an einem jungen Menschen, der ihm sein ganzes Leben ein Segen sein wird.

Mehr Informationen zu einer Patenschaft finden Sie hier!

 

thomann Lieferung Schule Bethania

Schule Bethania

Klassenzimmer Schule Bethania

Schule Bethania

Schule Bethania

Schule Bethania Eingang

Schule Bethania




Unsere Projekte

lifenotes e. V.
Musikstiftung ENTRÉE
Kinderhaus Muggenhof
Projekt PROCHOR
Musikzentrale Nürnberg